Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
09.11.2018
CDU bekräftigt Ja zum Parkhaus
Fraktion unterstützt Pläne des EV - Entwurf städtebaulich gelungen
Die Pläne des Evangelischen Krankenhauses (EV) für ein Park- und Ärztehaus an der Auguststraße werden von der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Oldenburg weiterhin unterstützt. „Wir halten den Entwurf städtebaulich für gelungen. Der geplante Neubau fügt sich architektonisch sehr gut ins Stadtviertel“, bekräftigt Fraktionschef Olaf Klaukien die CDU-Position. Hintergrund ist eine Petition von Oldenburger Bürgern an den Niedersächsischen Landtag.
Darin sprechen sich die Unterzeichner aus städtebaulichen Gründen für den Erhalt des alten Wagenhauses aus. „Das Ensemble steht nicht unter Denkmalschutz. Im Entwurf hat das Architekturbüro auch Elemente der alten Feuerwache berücksichtig“, entgegnet Klaukien und betont: „Der zügige Bau eines Parkhauses ist notwendig, um die massiven Parkplatzprobleme im Viertel sowie den Suchverkehr vor dem Krankenhaus zu reduzieren.“
Termine