Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
03.08.2018
Finanzamt Oldenburg: CDU stellt Standortfrage
Antrag für kommende Sitzung des Bauausschusses
Das alte Finanzamt in der 91er-Straße steht vor dem Abriss, das Provisorium am Stubbenweg wurde nur auf Zeit gepachtet. Mittelfristig sucht das Land Niedersachsen nach einem neuen Standort in Oldenburg, wie Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) bei einem Ortstermin mittteilte. Daraufhin hat auch die CDU-Fraktion das Thema aufgegriffen und einen Antrag für die kommende Sitzung des Bauausschusses (16. August, 17 Uhr, Technisches Rathaus) gestellt.
Steht vor dem Abriss: Das alte Finanzamtsgebäude aus den 1970er-Jahren.

Darin bittet die Fraktion die Verwaltung um die Beantwortung von zwei Fragen. Zum einen geht es um die Nachnutzung der Fläche an der 91er-Straße, falls das Land diese zur Verfügung stellt. Zum anderen stellt sich die Frage nach einem geeigneten Grundstück für einen Neubau. Lesen Sie hier den Antrag im Wortlaut.

Termine