Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge und Anfragen
06.10.2017
Frage nach Zuschussbedarf pro Schüler
Fraktion stellt Antrag für nächsten Schulausschuss
Im städtischen Haushalt  2017 fällt auf, dass der von der Stadtverwaltung ermittelte finanzielle Zuschussbedarf pro Schüler von Schulform zu Schulform – zum Beispiel Gesamtschule, Gymnasium, Oberschule – deutlich variiert. In einem Antrag für die nächste Sitzung des Schulausschusses am 7. November 2017 (17 Uhr) bittet die CDU-Fraktion um eine Begründung dieser Differenz.
Der Antrag im Wortlaut:

Für die nächste Sitzung des Schulausschusses beantragt die CDU-Fraktion den Tagesordnungspunkt:

„Finanzieller Zuschussbedarf für Schülerinnen und Schüler“.

Im städtischen Haushalt  2017 fällt auf, dass der finanzielle Zuschussbedarf pro Schüler von Schulform zu Schulform – zum Beispiel Gesamtschule, Gymnasium, Oberschule – deutlich variiert. Daher bittet die CDU-Fraktion um einen Bericht mit einer Begründung dieser Differenz.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Esther Niewerth-Baumann (Fraktionsvorsitzende) 
Thomas Schnabel