Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Archiv
13.04.2016
Freies WLAN in öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen
Der mobile Zugriff auf das Internet ist für die meisten Menschen heutzutage selbstverständlich. Daher bedeutet es eine enorme Erleichterung für die Nutzer, wenn in öffentlichen städtischen Ein-richtungen wie Bibliotheken, Bürgerämtern oder Stadtteiltreffs ein kostenloses WLAN-Angebot vorgehalten werden würde.
Die Bereitstellung einer solchen Dienstleistung bietet auch eine weitere Chance, sich als moderne Stadt zu präsentieren. 
Ein freies und kostenloses öffentliches WLAN bietet Bürgern und Besuchern Oldenburgs einen nicht zu vernachlässigenden Mehrwert. Die Erschließung sollte sich zunächst auf ausgewählte Plätze von besonderem Interesse beschränken. Ein wichtiges Kriterium ist außerdem die verfügbare technische Infrastruktur an den ausgewählten Plätzen. 
Termine